10 Bands – 10 Gärten

Ein Dorf feiert die Musik. Unter dem Motto „Jesteburg Live!“ werden am 17. Juli zehn Bands/Musiker in zehn unterschiedlichen Locations in den Gärten oder auf den Vorplätzen auftreten – quer durch die Gemeinde.

„Von Pop, Blues bis Boogie Woogie ist alles dabei“, erzählt Dirk Walsleben, der gemeinsam mit dem Cafe BOOK (Susanne Walsleben, Valerie Höhne) und den Initiatoren des Jestivals (Steffen Burmeister, Snezana Lesic-Maack, Volker Otte) die Veranstaltung auf die Beine stellt. Die Idee dabei ist, die Künstler nach der langen Corona-Auszeit zu unterstützen und endlich wieder Live-Musik und mehr Leben in die Gemeinde zu bringen. Natürlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Auflagen.

Das Team zur Musik: Seza Maack (Jestival), Dirk Walsleben, Valerie Höhne, Susanne Walsleben (alle Café Book), Steffen Burmeister (Jestival) – auf dem Bild fehlt leider Volker Otte (Jestival)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s